KARATE  Dojo TV Rehau
Der Weg ist das Ziel

Archiv 2020

 

Wir trauern um Klaus

Durch einen tragischen Unfall verstarb unser Abteilungsleiter Klaus Schubert.

Mit Klaus hat die Karateabteilung einen überaus engagierten Menschen und leidenschaftlichen Karateka verloren "Still, aber stets kritisch wachsam, bescheiden, aber doch selbstbewusst, nachdrücklich, aber nie aufdringlich, sachkundig, aber nicht selbstgenügsam, beharrlich im Verfolgen des Zieles, aber flexibel in der Wahl des Weges.“

Mit Klaus verlieren wir einen liebenswerten Menschen und eine Persönlichkeit, die uns stets mit einem qualifizierten Rat zur Seite stand und uns ein Vorbild von bei-spielhafter Größe war.

Wir trauern um ihn und vermissen ihn sehr.


Danprüfung am 08.02.2020 in Monheim

Im Rahmen eines Karate-Lehrgangs am 8. Februar 2020 in Monheim haben zwei Karateka vom TV Rehau 1884 e.V. erfolgreich an der Schwarzgurtprüfung teilgenommen.

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit bestanden Larissa Döhnel die Prüfung zum 1. Dan und Klaus Schubert zum 3. Dan.

Im Bild das Prüfungsgremium v.l. Thomas Brandner (6. Dan), Franz Erben (6. Dan) und Fritz Oblinger (8. Dan).